Mein Amerika Trip 2011-2012

Die letzten Tage von 2014 und meine Amerika Reise 2011-2012 entfernt sich immer mehr. Große Erinnerungen und die Erfahrungen die ich gemacht habe bleiben. In 13 Ländern war ich: USA, Mexiko, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Costa Rica, Panama, Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Argentinien und Uruguay.

Die meisten haben mich nach der Reise gefragt: “Wo war es am schönsten?” Und während der Reise war die häufigste Frage: “Wo warst du überall?” Das war die einfachste Frage. Und die kann ich bis ins kleinste Dorf beantworten, weil es Fakten sind.

Wo es am schönsten war kann man nicht beantworten, den jedes Land hatte für mich eine andere schöne Seite. Visuell, emotional oder auch ganz subjektiv. Aber wenn ich es konkret aussprach, dann habe ich meistens Peru und Kolumbien erwähnt, aber ich hab zu jedem Land schöne Erinnerungen.

Davon will ich hier erzählen bevor die Details dazu verblassen. Ich habe während dieser Zeit meine Ausgaben notiert, die Orte in denen ich war in mein Kalender eingetragen und fast 7000 Fotos und Videos von mir und meinen Reisebegleitern in der Datenwolke. Ich bin mir sicher das ich mich dadurch wieder an viele Dinge erinnern werde.

{lang: 'en-GB'}